Was tun man gegen Bluthochdruck?

Ein niedriger Blutdruck macht zwar müde, doch wenn die Gefäße des Menschen durch Bluthochdruck lange „unter Druck“ stehen, kann dies sogar lebensgefährlich werden. Mit einer konsequenten Therapie lässt sich jedoch das Risiko erheblich einschränken.

Erste Anzeichen für Bluthochdruck

Bluthochdruck taucht in der Regel nicht von heute auf morgen auf, sondern es können oft Jahre vorher schon Warnungen des Körpers auftreten wie

  • Rückenprobleme,
  • Frust und
  • starkes Übergewicht.

Wer die Warnungen seines Körpers allerdings als Alarmzeichen erkennt und rechtzeitig sein Leben umstellt, kann das Risiko eines Schlaganfalles minimieren sowie auch die Gefahr eines Herzinfarktes senken.

Laut Studien leben in Deutschland ungefähr 20 Millionen Männer und Frauen mit zu hohem Blutdruck, der von Ärzten Hypertonie genannt wird. Experten befürchten für die Zukunft noch einen rasanteren Anstieg der Patientenzahlen. Man kann immer wieder feststellen, dass vermehrt die Jugendlichen bereits zu dick sind und Übergewicht ein entscheidender Risikofaktor für Bluthochdruck ist.

Mediziner sprechen ab den Werten von 140 zu 90 mmHg von einem leichten Bluthochdruck und ab den Werten von 180 zu 100 mmHg von schwerem Bluthochdruck. Wenn weitere Faktoren hinzukommen, steigt zusätzlich das  Risiko an Herz-Kreislauf-Problemen zu erkranken.

Wie bekommt man den Blutdruck wieder in den Griff?

Fernarzt

Gefährdete sollten also regelmäßig ihren Blutdruck messen. Dies ist bereits der wichtigste Schritt, um Gefahren durch enormen Anstieg zu erkennen. Neben einer konsequenten medikamentösen Therapie sind bei Bluthochdruckpatienten Veränderungen im Lebensstil sehr wichtig. Das bedeutet, dass

  • Bewegung,
  • Abbau von Übergewicht,
  • eine fettärmere, salzarme Ernährung,
  • weniger Stress und
  • ein Rauchstopp

besonders wichtige Punkte darstellen.

Besonders in der körperlichen Aktivität, d. h. beim regelmäßigen Sport treiben steckt ein enormes Potenzial. Durch Bewegung wird nicht nur das Abnehmen unterstützt und der Stressabbau gefördert, sondern die Menschen gewinnen dadurch auch schnell an Lebensqualität. Voraussetzung allerdings ist stets die regelmäßige tägliche Einnahme bei der Medikamententherapie.

Wer raucht, mehr als 20 Prozent Übergewicht hat und regelmäßig Gesalzenes, Frittiertes oder Fettes zu sich nimmt, sollte unverzüglich eine Ernährungsumstellung planen. Natürlich gehört zur gesunden Lebensweise Stressvermeidung bzw. Stressabbau, Reduzierung alkoholischer Getränke und Bewegungseinbau in den Alltag.

Empfehlenswerte Blutdruckmessgeräte

Angebot
Omron M500 Oberarm-Blutdruckmessgerät
923 Bewertungen
Omron M500 Oberarm-Blutdruckmessgerät
  • 360° Genauigkeit durch Intelli Wrap Manschette (22 - 42 cm)
  • LED-Ampelanzeige zum einfachen Ablesen des Blutdrucks
  • Äußere Abmessungen: Messgerät ca. 124 mm(B)×90 mm(H)×161 mm(L); Manschette ca. 145 mm × 532 mm (Luftschlauch: 750 mm)
  • Erkennung von Morgenhypertonie, unregelmäßiger Herzschläge
Angebot
Medisana BU 510 Oberarm- Blutdruckmessgerät 51160, mit Arrhythmie-Anzeige, mit WHO Ampel-Farbskala,...
1.318 Bewertungen
Medisana BU 510 Oberarm- Blutdruckmessgerät 51160, mit Arrhythmie-Anzeige, mit WHO Ampel-Farbskala,...
  • Medizinprodukt: Zur selbstständigen Blutdruckkontrolle mit WHO Ampel-Farbskala zur einfachen Einstufung der Messergebnisse. Neben der eigentlichen Blutdruckmessung, findet auch eine Pulsmessung statt
  • Arrhythmie-Anzeige: Das BU 510 kann auf eventuelle Pulsarrhythmien hinweisen. Die Arrhythmie-Erkennung kann durch Herzerkrankungen, Stress, Schlafmangel und anderen Faktoren ausgelöst werden
  • Art und Schwere einer Arrhythmie kann nur Ihr Arzt bewerten
  • Speicherfunktion: Das BU 510 Oberarmblutdruckmessgerät ist mit einem internen Speicher ausgestattet, mit dem Sie jeweils 90 Messergebnisse für zwei Benutzer speichern können
Angebot
Sanitas SBM 21 Oberarm-Blutdruckmessgerät, vollautomatische Blutdruck- und Pulsmessung am Oberarm...
1.776 Bewertungen
Sanitas SBM 21 Oberarm-Blutdruckmessgerät, vollautomatische Blutdruck- und Pulsmessung am Oberarm...
  • Medizinprodukt zur selbstständigen Kontrolle Ihres Blutdrucks, mit farbiger Skala zur Einstufung der Messergebnisse und Durchschnittswertberechnung
  • Die Werte werden auf dem leicht ablesbaren Display angezeigt und können auf den 4 x 30 Speicherplätzen gespeichert werden
  • Das Blutdruckmessgerät eignet sich für Oberarmumfänge von 22 bis 36 cm. Außerdem erkennt und warnt es bei eventuellen Herzrhythmusstörungen
  • Die Meldung bei Anwendungsfehlern, automatische Druckvorwahl und Luftablassfunktion sowie die Abschaltautomatik machen die Bedienung besonders einfach
Angebot
Medisana BU 516 Oberarm-Blutdruckmessgerät in schwarz mit Arrhythmie-Anzeige, WHO-Ampel-Farbskala -...
46 Bewertungen
Medisana BU 516 Oberarm-Blutdruckmessgerät in schwarz mit Arrhythmie-Anzeige, WHO-Ampel-Farbskala -...
  • Medizinprodukt: Zur selbstständigen Blutdruckkontrolle mit WHO Ampel-Farbskala zur einfachen Einstufung der Messergebnisse. Neben der eigentlichen Blutdruckmessung, findet auch eine Pulsmessung statt
  • Arrhythmie-Anzeige: Das BU 516 kann auf eventuelle Pulsarrhythmien hinweisen. Die Arrhythmie-Erkennung kann durch Herzerkrankungen, Stress, Schlafmangel und anderen Faktoren ausgelöst werden
  • Art und Schwere einer Arrhythmie kann nur Ihr Arzt bewerten
  • Speicherfunktion: Das BU 516 Oberarmblutdruckmessgerät ist mit einem internen Speicher ausgestattet, mit dem Sie jeweils 90 Messergebnisse für zwei Benutzer speichern können
Sanitas SBC 22 Handgelenk-Blutdruckmessgerät (vollautomatische Blutdruck- und Pulsmessung,...
295 Bewertungen
Sanitas SBC 22 Handgelenk-Blutdruckmessgerät (vollautomatische Blutdruck- und Pulsmessung,...
  • Zuverlässige Blutdruck- und Pulsmessung am Handgelenk. Die farbige Einordnung der Messwerte zeigt Ihnen auf einen Blick ob Sie an Bluthochdruck oder zu niedrigem Blutdruck leiden
  • Die Manschette des handlichen Blutdruckcomputers eignet sich für Handgelenksumfänge von 13,5 - 19,5 cm. Das übersichtliche LCD-Display zeigt Ihnen Ihre Messergebnisse auf einen Blick an
  • Außerdem warnt Sie das Medizinprodukt bei eventuellen Herzrhythmusstörungen und ermöglicht die Speicherung der letzten 60 Messungen für zwei Benutzer
  • Zusätzlich können Sie die Durchschnittswerte der letzten drei Messungen, Datum und Uhrzeit anzeigen lassen. Die Batteriewechselanzeige und Abschaltautomatik machen die Nutzung besonders komfortabel
Ähnliche Artikel
Faszientherapie ist eine spezielle Art von Training, die seit einigen Jahren viel Aufmerksamkeit erhalten hat.
Die Ernte von Zinnkraut Für die kosmetischen oder medizinischen Einsätze werden die Frühjahrs-und Sommertriebe von
Leidet ein Mann unter einer Penisverkrümmung oder Penisdeviation, so kann diese entweder von Geburt an

Hinweis: Aktualisierung am 17.10.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.